►   zur Desktop-Version   ►

DMAX startet «Jägerleben»

Die neue Eigenproduktion des Männersenders geht ab Februar auf Zuschauerjagd.

Wie Naturschutz und Jagd miteinander vereinbar sind, wird in diesen Zeiten immer wieder debattiert. Genau das ist auch Teil einer neuen Eigenproduktion des zum Discovery-Konzerns gehörenden neuen Formats, das der Männersender DMAX ab dem 21. Februar freitags um 22.15 Uhr ausstrahlt. Die Eigenproduktion soll zudem auch beim Dienst Joyn zur Verfügung stehen.

Die Sendung soll zeigen, dass es bei der Jagd um mehr geht als nur Anlegen und Schießen. Wer sind die Männer und Frauen, die sich schon morgens Tarnkleidung anlegen und auf einem Hochsitz nach Wild Ausschau halten? Was fasziniert sie? Was treibt sie an?

Die DIN Film ist die Produktionsfirma des neuen Formats «Jägerleben», das Jäger verschiedenen Alters und aus verschiedenen Gesellschaftsschichten portraitieren will. Entstanden sind vorerst sechs Folgen.
14.01.2020 10:08 Uhr Kurz-URL: qmde.de/115024
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen


Tags

Jägerleben

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis