►   zur Desktop-Version   ►

ZDF gibt mit «Wilsberg» den Ton an, «Schlagerchampions» bleiben stabil

An der ZDF-Krimireihe war am Samstagabend beim Gesamtpublikum kein Vorbeikommen. Die «Schlagerchampions» präsentierten sich genauso stark wie im Vorjahr.

Mit «Wilsberg» durfte das ZDF am Samstagabend mal wieder Erfolge feiern. Der neue Fall «Bielefeld 23» brachte dem Mainzer Sender hervorragende 20,8 Prozent Gesamtmarktanteil ein und war damit genauso erfolgreich wie der vorherige Auftritt Ende November 2019. Bei gleichbleibender Sehbeteiligung stieg dafür die Reichweite im neuen Jahr minimal an. Statt 6,13 schalteten dieses Mal 6,36 Millionen Krimi-Fans ein. Beim jungen Publikum war man mit 7,9 Prozent Marktanteil ebenfalls erfolgreich unterwegs. So schalteten 0,64 Millionen 14- bis 49-Jährige ein.

Davon blieben allerdings nur überschaubare 0,31 Millionen für «Der Kriminalist», die den Anteil auf maue 3,7 Prozent sinken ließen. Auch beim Gesamtpublikum war ein Abfall für den zweiten Kriminalfall des Abends deutlich zu spüren. Ab 21.45 Uhr kam die neue Folge nur auf 3,33 Millionen Zuschauer und unterdurchschnittliche 11,3 Prozent Sehbeteiligung. Danach ging es für das «heute journal» mit 2,33 Millionen Zusehern und 9,1 Prozent weiter bergab. Ohne Fußball war auch «das aktuelle sportstudio» mit nur 1,26 Millionen Zuschauern und 5,8 Prozent Marktanteil mies unterwegs.

Über den Abend hinweg lief es im Ersten dank den «Schlagerchampions – Das Fest der Besten» durchweg sehr gut. Die überlange Show brachte der ARD glänzende 19,8 Prozent Gesamtmarktanteil und stattliche 9,9 Prozent beim jungen Publikum. Bis in die späten Abendstunden hinein waren im Schnitt 5,56 Millionen Schlagerfans dabei. Mit einem leichten Minus von 0,24 Millionen Zuschauern erreichte man eine ähnliche Sehbeteiligung wie im Vorjahr (19,9 %).
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
12.01.2020 09:30 Uhr Kurz-URL: qmde.de/114969
Niklas Spitz

super
schade

64 %
36 %

Artikel teilen


Tags

Bielefeld 23 Wilsberg Der Kriminalist heute journal das aktuelle sportstudio Schlagerchampions - Das Fest der Besten Schlagerchampions – Das Fest der Besten

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis