►   zur Desktop-Version   ►

Witzig oder mutig? Sat.1-Comedyserien «Think Big» und «Die Läusemutter» laufen freitags

Somit gibt der Privatsender seinem Fun-Freitag ab Februar einen neuen Dreh: Fiktionale Inhalte lösen Shows ab.

Am Sat.1-Fun-Freitag waren in den zurückliegenden Jahren hauptsächlich Comedy- und unterhaltende Shows beheimatet – etwa die Formate von Luke Mockridge, «Genial Daneben» oder Sketch-Sendungen wie «Rabenmütter». Ab Februar probiert Sat.1 seinen Fun-Freitag mit Fiktionalem zu bestücken. Anders gesagt: Der Sender hat endlich einen Sendeplatz für die schon seit einem halben Jahr bei Joyn verfügbare Sitcom «Die Läusemutter» gefunden. Sie wird freitags um 21.15 und 21.45 Uhr zu sehen sein. Hannah (dargestellt von Pina Kühr) begegnet an der neuen Schule ihrer Tochter dem ganz normalen Grundschul-Wahnsinn: Eigenwilliges Schulpersonal, außergewöhnliche Mitschüler und neue Gepflogenheiten warten auf die junge Psychologin. Von der Elternbeiratsvorsitzenden Doris (Petra Nadolny) wird ihr schnell die Hierarchie der Elternjobs an der neuen Schule erklärt. Als "Neue" fängt Hannah hier ganz unten an… (hier geht es zur ausführlichen und lobenden Quotenmeter-Kritik).

Lead-In für «Die Läusemutter», von dem Sat.1 längst eine zweite Staffel geordert hat, wird die Comedy-Serie «Think Big!». Darin wollen die beiden waschechten Köln-Chorweiler-Plattenbau-Girls Nicole (Hanna Plaß) und Ebru (Yasemin Cetinkaya) ihren großen Traum verwirklichen: eine eigene Nagelstudiokette. Da die Bank den beiden ohne handfesten Businessplan aber keinen Kredit geben will, kauft sich Nicole kurzerhand für 80 Euro ein Abi und beschließt, zwischen Perlenohrringträgerinnen BWL-Vorlesungen zu besuchen.

Sat.1-Chef Kaspar Pflüger erklärt den Umbau der Freitags-Primetime: „«Think Big!» ist unsere neue, junge, freche Comedy-Serie mit einer Protagonistin, die man trotz oder gerade wegen ihrer großen Klappe einfach mögen muss. Mit «Die Läusemutter» haben wir ein echtes Serien-Juwel aus den Niederlanden adaptiert: nicht weniger dreist als 'Think Big!', herrlich politisch inkorrekt und dabei immer stilsicher. Mit den neuen Serien zeigt sich unser Fun-Freitag von einer neuen Seite."
09.01.2020 10:56 Uhr Kurz-URL: qmde.de/114910
Manuel Weis

super
schade

73 %
27 %

Artikel teilen


Tags

Die Läusemutter Think Big! Genial Daneben Rabenmütter

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter