►   zur Desktop-Version   ►

Konkurrenz zu stark? «Ich – Einfach unverbesserlich 3» fällt beim Publikum durch

Der Film, den RTL an Weihnachten erstmals im Free TV zeigte, erreichte beim jungen Publikum nicht einmal zehn Prozent Marktanteil.

«Ich - Einfach unverbesserlich 3»

  • Kinostart: 6. Juli 2017
  • Genre: Animationsfilm/Komödie
  • FSK: o.Al.
  • Laufzeit: 90 Min.
  • Musik: Heitor Pereira, Pharrell Williams
  • Buch: Cinco Paul, Ken Daurio
  • Regie: Kyle Balda, Pierre Coffin, Eric Guillon
  • Deutsche Sprecher: Oliver Rohrbeck, Martina Hill, Joko Winterscheidt, Julien Bam
  • OT: Despicable Me 3 (USA 2017)
Mit familienfreundlichen Spielfilmen am 1. Weihnachtstag hat RTL in den vergangenen Jahren gute Erfahrungen gesammelt. Nach der Free-TV-Premiere der «Minions» vor zwei Jahren und «Pets» im letzten Jahr setzte der Kölner Privatsender diesmal auf «Ich – Einfach unverbesserlich 3». Eine gute Entscheidung war das aber nicht, denn die Free-TV-Premiere des Films erreichte ab 20.15 Uhr gerade einmal 1,80 Millionen Zuschauer ab drei Jahren. Damit blieb RTL im Gesamtmarkt bei schwachen 5,9 Prozent hängen. Ähnlich enttäuschend lief es bei den 14- bis 49-Jährigen, bei denen mit 9,9 Prozent sogar die Zweistelligkeit knapp verpasst wurde. Dabei hatte die Premiere des ersten Teils noch mehr als 20 Prozent Marktanteil bei den Jüngeren eingefahren, der zweite sicherte sich an Weihnachten vor vier Jahren immerhin noch knapp 17 Prozent.

Im Primetime-Ranking landete der Marktführer an Weihnachten so jedenfalls nur auf Platz vier hinter Helene Fischer und Filmen bei Sat.1 und ProSieben. Noch schlechter als der Primetime-Film lief am späteren Abend übrigens die Wiederholung von «Minions», die ab kurz vor 22 Uhr nur 1,23 Millionen Zuschauer im Schnitt interessierte. Mit Marktanteilen von 4,7 Prozent bei allen und 8,5 Prozent der Jüngeren wird RTL kaum zufrieden sein.

Und auch die Vorstellungsrunde der neuen Bauern für «Bauer sucht Frau International» schlug sich am Vorabend von RTL eher durchwachsen. Mit 2,35 Millionen Zuschauern und 9,9 Prozent bei allen stellte die 19.05-Uhr-Sendung zwar insgesamt einen Erfolg dar, blieb beim jungen Publikum mit 9,5 Prozent aber hinter den Erwartungen stecken. Am meisten Erfolg hatten die Kölner am 1. Weihnachtsfeiertag noch mit «RTL aktuell», das gegen 18.45 Uhr 2,50 Millionen Zuschauer ab drei Jahren und 13 Prozent der Jüngeren informierte.


© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
26.12.2019 09:08 Uhr Kurz-URL: qmde.de/114656
David Grzeschik

super
schade

67 %
33 %

Artikel teilen


Tags

Minions Pets Ich - Einfach unverbesserlich 3 Bauer sucht Frau International RTL aktuell Ich – Einfach unverbesserlich 3

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis