►   zur Desktop-Version   ►

RTL: Nur wenig Zuspruch für die «Minions»

Auch nach «Minions» kam RTL nur auf unterdurchschnittliche Zahlen. RTLZWEI hatte mit Action am späten Abend mehr Erfolg.

Bevor RTL den Animationsfilm «Ich – Einfach unverbesserlich 3» als Free-TV-Premiere zeigt, gab es am Heiligabend zur Einstimmung eine Wiederholung des Milliarden-Dollar-Erfolgs «Minions» zu sehen. Doch der kam am Heiligabend zur besten Sendezeit nur auf maue 1,22 Millionen Fernsehende. Somit erreichte «Minions» bloß maue 6,4 Prozent Marktanteil insgesamt. 0,67 Millionen Werberelevante führten RTL immerhin zu akzeptablen 11,8 Prozent.

Ab 21.50 Uhr waren derweil 1,01 Millionen Filmfans an einer Wiederholung der Jerry-Bruckheimer-Produktion «Duell der Magier» interessiert. Damit kamen magere 5,4 Prozent Marktanteil zustande. 0,47 Millionen Umworbene mündeten in ebenfalls magere 7,9 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe. Ab 23.50 Uhr holte «Underworld: Evolution» wiederum 5,1 respektive 8,0 Prozent Marktanteil.

Die Reichweite belief sich auf 0,56 Millionen Filmfans ab drei Jahren und auf 0,30 Millionen Jüngere. RTLZWEI kam ab 20.15 Uhr mit «Alice im Wunderland» auf 0,44 Millionen Fantasyfans ab drei Jahren und auf 0,22 Millionen Umworbene. Damit standen maue 2,3 und 3,8 Prozent Marktanteil auf dem Papier. «Con Air» schloss mit starken 4,6 Prozent bei allen an und mit sehr guten 5,9 Prozent in der Zielgruppe.
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
25.12.2019 09:24 Uhr Kurz-URL: qmde.de/114651
Sidney Schering

super
schade

91 %
9 %

Artikel teilen


Tags

Ich – Einfach unverbesserlich 3 Duell der Magier Underworld: Evolution Alice im Wunderland Con Air Minions

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter