►   zur Desktop-Version   ►

«Avatar» oder «Findet Dorie»? Vor Weihnachten wird es blau

Blockbuster-Battle: Kurz vor Heilig Abend erwarten uns einige Hochkaräter aus Hollywood. Neben der Free-TV-Premiere vom weihnachtlichen «Bad Moms 2», sind auch ein Animationshighlight von Pixar und der zweit erfolgreichste Film der Geschichte dabei.

«Avatar - Aufbruch nach Pandora», ProSieben, 20.15 Uhr


James Camerons digitaler Meilenstein schickt Sam Worthington auf Weltraummission: Als die Rohstoffe auf der Erde zur Neige gehen, setzt man verstärkt auf das Element Unobtainium, ein Material, das nur auf dem Mond Pandora existiert. Die einheimische Bevölkerung der Na'vi lehnt sich gegen den Raubbau an ihrer fantastischen Natur auf, weshalb Ex-Marine Jake Sully auf diplomatische Mission entsandt wird - im Körper eines Avatars. Hier geht es zur Kino-Kritik des Mega-Erfolgs.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 10
Rotten Tomatoes Audience Score: 8
Metascore: 8
IMDb User Rating: 8
Gesamtbilanz: 34 von 40 Punkten


«Findet Dorie», Sat.1, 20.15 Uhr


Als sich die Aufregung im Korallenriff gelegt hat, kommt die schusselige Dory endlich zur Ruhe und dem vergesslichen Fisch fällt ein, dass sie eigentlich auf der Suche nach ihren Eltern war. Ihre neue Wahlfamilie, bestehend aus den Clown-Fischen Nemo und Marlin, möchte Dory dabei helfen ihre echten Eltern zu finden und deswegen begeben sich die drei auf eine weite und abenteuerliche Reise im Ozean. Nicht vergessen, hier geht es zu unserer Kino-Kritik des Animationsfilms.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 8
Rotten Tomatoes Audience Score: 8
Metascore: 8
IMDb User Rating: 7
Gesamtbilanz: 31 von 40 Punkten


«Bad Moms 2», RTL, 20.15 Uhr


Amy, Kiki und Carla plagt der Vorweihnachtsstress: Haus dekorieren, Geschenke kaufen und Menüs vorbereiten. In diesem Jahr wollen sie sich der traditionellen Perfektion entziehen und eine besondere Bescherung planen. Doch dann tauchen die eigenen Mütter zum weihnachtlichen Besuch auf und treiben ihre Töchter in den absoluten Wahnsinn. Die besinnliche Zeit wird zum Schlachtfeld: Mütter gegen Töchter. Die Bad Moms planen ihre eigene Party. Hier geht es zu unserer ausführlichen Kino-Kritik.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 3
Rotten Tomatoes Audience Score: 4
Metascore: 4
IMDb User Rating: 6
Gesamtbilanz: 17 von 40 Punkten


Fazit: Auch wenn Disneys Pixar mit «Findet Dorie» eine würdige Fortsetzung mit den beliebten Charakteren aus «Findet Nemo» gelungen ist, die definitiv sehenswert für die ganze Familie ist, so ist die Konkurrenz an diesem Sonntag vor Heilig Abend einfach zu groß. Wer könnte auch anderes aus diesem Blockbuster-Battle als Sieger vom Platz gehen, als «Avatar- Aufbruch nach Pandora». Der atemberaubende 3D-FIlm war bis vor kurzem noch der erfolgreichste Film aller Zeiten und ist, auch wenn er im TV im Vergleich zur 3D-Version im Kino definitiv an Charm verliert, eine Empfehlung wert. Wir legen uns an diesem hochkarätig besetzten Sonntagabend auf James Camerons Meisterwerk fest.
22.12.2019 10:55 Uhr Kurz-URL: qmde.de/114459
Niklas Spitz

super
schade


Artikel teilen


Tags

Findet Dorie Findet Nemo Avatar- Aufbruch nach Pandora Avatar - Aufbruch nach Pandora Bad Moms 2

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
troubled
22.12.2019 22:37 Uhr 1
Warum läuft überhaupt Avatar? In meiner wöchentlichen Rundfunkinformationsbroschüre "HÖRZU" steht was von Maze Runner.
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter