►   zur Desktop-Version   ►

Über 17 Millionen Zuschauer: Football gewinnt an Thanksgiving

NBC hat die Primetime am US-Feiertag haushoch gewonnen, «Thursday Night Football» siegte bei Jung und Alt. Aber auch CBS fuhr hervorragende Werte mit Comedy-Wiederholungen ein.

US-Quotenübersicht

  • NBC: 17,68 Mio. (25%)
  • CBS: 5,61 Mio. (6%)
  • ABC: 2,14 Mio. (2%)
  • FOX: 1,55 Mio. (2%)
  • The CW: 0,52 Mio. (1%)
Durchschnittswerte der Primetime: Zuschauer ab 2 (MA 18-49)
NBC hat die Thanksgiving-Primetime in den USA mühelos gewonnen: «Thursday Night Football» lockte 17,68 Millionen Zuschauer ab zwei Jahren an, in der werberelevanten Zielgruppe der 18- bis 49-Jährigen kamen für das Aufeinandertreffen der New Orleans Saints und den Atlanta Falcons sensationelle 25 Prozent Marktanteil heraus.

Stärkster Verfolger wurde CBS mit einer Wiederholung von «Young Sheldon», die ebenfalls hervorragende Zahlen einfuhr: 13 Prozent Marktanteils sprangen heraus, insgesamt haben 10,80 Millionen Menschen zugesehen. «The Unicorn» punktete danach im Re-Run mit sieben Prozent und 6,08 Millionen Zuschauern. «Mom» verzeichnete noch fünf Prozent, Wiederaufgüsse von «Carol’s Second Act» sowie «Evil» kamen dann nicht mehr über drei Prozent hinaus.

FOX hielt sich mit einer «Masked-Singer»-Wiederholung über Wasser, mit zwei Prozent Marktanteil und 1,92 Millionen Zusehern lief es aber allenfalls mittelprächtig. Das ABC-Special «The Wonderful World of Disney: Magical Holiday Celebration» verbuchte drei Prozent Marktanteil bei 2,80 Millionen Zuschauern. The CW spielte mit dem «iHeartRadio Music Festival Night 2» kaum eine Rolle und blieb bei ein Prozent Marktanteil und einer Reichweite in Höhe von 0,52 Millionen stecken.
29.11.2019 18:46 Uhr Kurz-URL: qmde.de/114059
Daniel Sallhoff

super
schade


Artikel teilen


Tags

Thursday Night Football Young Sheldon The Unicorn Mom Carol’s Second Act Evil Masked-Singer iHeartRadio Music Festival Night 2

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis