►   zur Desktop-Version   ►

Daniela Katzenberger: Nochmal mit Lucas im Babyglück

Die Doku-Sendung aus dem Jahr 2015 findet nochmal ihren Weg ins deutsche Fernsehen. Sie wird im Nachmittagsprogramm wiederholt.

Der Münchner TV-Sender RTLZWEI setzt nachmittags zur Zeit schon auf diverse Wiederholungen. So gab es etwa ein Best-Of des «Frauentausch» zu sehen, darüber hinaus befinden und befanden sich diverse Primetime-Produktionen vor allem am früheren Nachmittag im Programm. Um 14 Uhr laufen zur Zeit Re-Runs von «Station B1 – Kinderärzte mit Herz». Noch rund zwei Wochen befinden sich diese im Line-Up. Ab dem 25. November können die Zuschauer zwischen 14 und 15 Uhr nämlich wieder Daniela Katzenberger sehen.

Möglich ist dies in Wiederholungen der vier Jahre alten Doku-Sendung «Daniela Katzenberger – Mit Lucas im Babyglück». Kameras begleiteten Daniela während ihrer Schwangerschaft. Die Doku-Soap begleitet Daniela und Lucas bei den Herausforderungen des Familien-Alltags und zeigt Katze und Kater bei ihren Erlebnissen in Sachen Baby, Nestbau & Co. Es entstanden acht Episoden.

Die Erstausstrahlungen der Sendung holten damals in der Primetime bis zu 9,8 Prozent Marktanteil bei den klassisch Umworbenen und waren somit ein herausragender Erfolg. Um erfolgreicher als «Station B1» zu sein, müsste Katzenberger auf dem Slot nur halb so viel holen. Die Scripted-Reality startete diese Woche mit Werten zwischen 2,2 und 4,7 Prozent in der klassischen Zielgruppe.
08.11.2019 08:39 Uhr Kurz-URL: qmde.de/113517
Manuel Weis

super
schade

63 %
37 %

Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Frauentausch Station B1 – Kinderärzte mit Herz Station B1

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis