►   zur Desktop-Version   ►

RTLZWEI in Feierlaune: «Die Wollnys»-Triple findet großen Zuspruch

Erst drei «Die Wollnys»-Folgen, dann eine gefragte «Hartz und herzlich»-Ausstrahlung: RTLZWEI erlebte einen sehr tollen Mittwoch.

Die einst in Neuss residierende Großfamilie Wollny bringt RTLZWEI derzeit wieder ordentliche Quoten ein. Diesen Mittwochabend zeigte der Grünwalder Privatsender sogleich drei Folgen von «Die Wollnys», und das bedeutete zur besten Sendezeit eine Reichweite in der Höhe von 1,15 Millionen Interessenten. Das mündete in sehr gute 3,8 Prozent Marktanteil. 0,67 Millionen Umworbene führten sogar zu sehr tollen 7,4 Prozent Marktanteil.

Eine weitere «Die Wollnys»-Ausgabe kletterte ab 21.15 Uhr auf eine Reichweite von 1,35 Millionen Neugierigen ab drei Jahren. Sehr starke 4,9 Prozent Marktanteil insgesamt waren der Lohn dessen. 0,74 Millionen Werberelevante bedeuteten sogar famose 8,9 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe.

Ab 22.20 Uhr ließ das «Die Wollnys»-Fieber wieder etwas nach. 0,69 Millionen Fernsehende reichten aber noch immer für sehr gute 3,5 Prozent Marktanteil. 0,32 Millionen 14- bis 49-Jährige unterdessen brachten RTLZWEI am späteren Abend gute 5,3 Prozent Marktanteil bei den Jüngeren ein. «Hartz und herzlich» folgte ab 23.20 Uhr mit sehr guten 3,8 und tollen 7,0 Prozent Marktanteil.
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
07.11.2019 09:32 Uhr Kurz-URL: qmde.de/113477
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen


Tags

Hartz und herzlich Die Wollnys

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis