►   zur Desktop-Version   ►

«Darf er das?»: Chris-Tall-Show endet mit Rekorden

Nach einem schleppenden Start lief es für Chris Talls RTL-Late-Night zuletzt immer besser. «Ninja Warrior Germany» siegte zur besten Sendezeit wieder in der Zielgruppe und gewann sogar dazu.

Bisherige Quoten der Live-Sendungen von «Darf er das? Die Chris Tall Show»

  • 11,1 %
  • 11,4 %
  • 12,6 %
  • 10,6 %
  • 15,3 %
jeweils freitags gegen 23 Uhr bei RTL (Quote 14-49 J.)
Die zweite Staffel von Chris Talls Comedyshow «Darf er das?» hat RTL live gesendet. Das hat allerdings anfangs nicht sonderlich für Quotensprünge gesorgt, in den ersten Wochen hat das Format zu wenig aus der Vorlage durch «Ninja Warrior Germany» gemacht (siehe Infobox). Erst kurz vor Schluss reichte es zu einem überraschenden Staffelrekord von über 15 Prozent in der Zielgruppe und auch die vorläufig letzte Ausgabe fischte in deutlich besseren Quotengewässern. Genauer gesagt wurden sogar neue Rekorde gemessen:

Mit tollen 17,0 Prozent verabschiedete sich die Sendung in die Pause, besser lief es noch nie für das Format – auch nicht bei den noch aufgezeichneten Ausgaben, die RTL im Herbst 2018 am späten Samstagabend ausgestrahlt hat. 0,89 Millionen 14- bis 49-Jährige schalteten diesmal ein, bislang waren die 0,79 Millionen aus der Vorwoche das Maximum gewesen. Bei 1,40 Millionen lag die Gesamtreichweite, damit wurde der bisherige Bestwert um 0,18 Millionen überboten.

«Ninja Warrior Germany» eröffnete die Primetime mit 1,22 Millionen jungen Zusehern und sicherte sich somit den Sieg, die dazugehörige Quote lag bei 16,5 Prozent und somit auch wieder ein Stückchen höher als vor einer Woche mit 15,7 Prozent. 2,32 Millionen Zuschauer waren insgesamt dabei.
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
19.10.2019 09:29 Uhr Kurz-URL: qmde.de/113030
Daniel Sallhoff

super
schade

54 %
46 %

Artikel teilen


Tags

Darf er das? Ninja Warrior Germany

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
CaptainCharisma
19.10.2019 12:27 Uhr 2
^Sollte und brauch man nicht hinterfragen. Ich schau mir das Programm von z,B. RTL an - Dieter Bohlen, die ganzen inszenierten und gescripteten Tanz -, Sing-, Castingshows, Dinge mit Bauern und Frauen und irgendwelche Fremdschämformate und ich frage mich wer schaut das, wer investiert da Lebenszeit? Millionen!! Dicklicher Junge macht Schulhofwitze und wem gefällst? Auch wieder Millionen.



Wenn es nach mir gehen würde, könnte man RTL, Pro Sieben und Sat.1 von heute auf morgen abschalten, da ich deren Programm schlicht als unglaublich dumm und peinlich empfinde. Geht man ein Haus weiter, würde sich der Nachbar vielleicht noch weitere, solcher Sender wünschen. Der eine Zuschauer schlägt die Hände über den Kopf zusammen und ein anderer, verbringt den ganzen Tag mit solch einem Zeug. Geschmäcker kann man schlecht analysieren.
Kingsdale
19.10.2019 14:42 Uhr 3
Dem kann ich mich nur Anschließen und ist alles zu gesagt!
Mr. Cutty
19.10.2019 18:03 Uhr 4
Chris Tall ist wie Mario Marth.



*kotz*würg*schauder*
Alle 4 Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis