►   zur Desktop-Version   ►

«Snowfall»: Konkretes Startdatum für Staffel drei steht endlich fest

Im Sommer wurde bekannt, dass die dritte Staffel des Koksdramas hierzulande im Winter startet. Nun reicht FOX den genauen Starttag nach.

Darum geht's

L.A., 1984: Die Crack-Epidemie verbreitet sich wie ein Lauffeuer und verändert nachhaltig das Mächtegleichgewicht zwischen organisiertem Verbrechen und Justiz.
Nachdem anfänglich berichtet wurde, dass das Kokdsdrama «Snowfall» im deutschen Bezahlfernsehen im September weitergeht, reichte FOX diesen Sommer die Information nach, dass die Serie erst im Dezember ihre dritte Staffel erreichen wird. Einen konkreten Sendestart blieb FOX den «Snowfall»-Fans allerdings bis jetzt schuldig. Nun können Serienjunkies aber endlich den Kalender zücken und sich rot anstreichen, wann die dritte Season hierzulande ihre Premiere feiert: Los geht es am 10. Dezember.

FOX wird «Snowfall» immer dienstags ab 21 Uhr in Doppelfolgen zeigen. Die neuen Episoden sind im Jahr 1984 angesiedelt, dem Höhepunkt des Crack-Booms im südlichen Los Angeles. Marcus Henderson, Damson Idris, Carter Hudson und Sergio Peris-Mencheta kehren in den Hauptrollen zurück. In den USA feierte die dritte Staffel des Drogendramas bereits am 10. Juli ihre Premiere.

FOX zeigt das Format, das bereits für eine vierte Staffel bestätigt wurde, wahlweise im englischen Originalton oder in der deutschsprachigen Synchronfassung. Es liegen zehn Episoden vor. Alle Episoden werden im Anschluss an die lineare Ausstrahlung auch über Sky Go, Sky On Demand, Sky Ticket, MagentaTV sowie Vodafone Select und GigaTV on Demand verfügbar sein.
14.10.2019 11:23 Uhr Kurz-URL: qmde.de/112896
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen


Tags

Snowfall

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter