►   zur Desktop-Version   ►

Vertragsverlängerung: «GZSZ»-Dino bleibt auch weiter «GZSZ»-Dino

Der Berliner Kiez lebt von langjährigen Darstellern. Einer, der dieser Tage auf 15 Jahre am Set der Daily zurückblicken kann, hat nun verlängert.

Nach wie vor begeistert die tägliche RTL-Serie «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» bis zu drei Millionen Menschen allein im linearen Fernsehen. Nicht mit eingerechnet sind die Zuschauer, die sich die Folgen inzwischen zeitlich völlig flexibel via TV Now ansehen. Somit ist «GZSZ» weiterhin die Nummer eins unter den deutschen Dailys. Seit 15 Jahren wird im 19.40-Uhr-Format die Geschichte zweier Geschwister erzählt: Philip und Emily, gespielt von Jörn Schlönvogt (im Bild links) und Anne Menden.

Am 5. Oktober 2004 standen beide erstmals in Potsdam, wo die Serie Tag für Tag entsteht, vor der Kamera. Für Jörn Schlönvogt ein besonderer Moment, wie er im RTL-PR-Interview erzählt: „Man muss sich das so vorstellen, ein paar Monate zuvor war ich noch Zuschauer und auf einmal stand ich als Schauspieler in meiner Lieblingsserie vor der Kamera – sozusagen von der Couch ins Studio! Das war natürlich alles sehr aufregend und das ist es bis heute noch.“

Der Schauspieler zeigt sich zudem sehr zufrieden mit seiner Arbeit bei der Produktion von UFA Serial Drama: „Die Serie gibt mir die Möglichkeiten, mich auszuprobieren und die Freiheit, auch andere Projekte wahrzunehmen.“ Schlönvogt war in den zurückliegenden Jahren innerhalb des Kiezes immer wieder kürzer getreten, machte Pausen oder tauchte einige Zeit lang nur seltener auf. Und das wird auch so bleiben: „Daher freue ich mich, mitteilen zu können, dass ich meinen Vertrag bei «GZSZ» verlängert habe“, verriet Schlönvogt am Freitag.

Vertragsverlängerungen werden inzwischen von den Machern nur noch sehr selten kommuniziert. Im Hochsommer 2017 wurde etwa bekannt, dass Anne Menden und ihr Serienfreund Niklas Osterloh am Kiez verlängert hatten. Ende 2016 hatte Wolfgang Bahro, der Doktor Gerner am Kiez, sogar für fünf Jahre und somit bis Ende 2021 verlängert. Wie lange Schlönvogts neuer Kontakt andauert, wurde derweil nicht kommuniziert.
04.10.2019 10:42 Uhr Kurz-URL: qmde.de/112660
Manuel Weis

super
schade

80 %
20 %

Artikel teilen


Tags

Gute Zeiten schlechte Zeiten GZSZ

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis