►   zur Desktop-Version   ►

Liv Tyler steigt bei «9-1-1: Lone Star» ein

Die Schauspielerin, die demnächst in «Ad Astra» zu sehen sein wird, bekommt ebenfalls eine wichtige Rolle.

Die Schauspielerin Liv Tyler gehört zum Schauspieler-Ensemble der neuen FOX-Serie «9-1-1: Lone Star», die in der Midseason auf Sendung gehen soll. Tyler wird die Chefsanitäterin Michelle Blake spielen, die als brillant gilt und die Einzige ist, die mit Rob Lowes Charakter Owen mithalten kann. Michelle hat eine Besessenheit, die sie nur schwer kontrollieren kann: herausfinden, was mit ihrer kleinen Schwester Iris passiert ist, die vor zwei Jahren verschwand.

Tyler spielte die Figur Arwen in der Filmtrilogie «Herr der Ringe» und war in Hulus «Harlots» zu sehen. Für den Pay-TV-Sender HBO drehte sie «The Leftovers». Als nächstes wird sie die Frau von Brad Pitts Figur in dem Spielfilm «Ad Astra» verkörpern, der am 19. September 2019 in die Kinos kommt.

Einige Quellen behaupten, dass Rob Lowe, der der Hauptdarsteller der neuen Serie ist, mehr als 200.000 US-Dollar pro Episode verdienen soll. «9-1-1: Lone Star» stammt wie die Mutterserie von Ryan Murphy, Brad Falchuk und Tim Minear. Die Serie wird von 20th Century Fox Television in Zusammenarbeit mit Ryan Murphy Television und Brad Falchuk Teley-Vision produziert.
12.09.2019 08:30 Uhr Kurz-URL: qmde.de/112106
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

9-1-1: Lone Star Herr der Ringe Harlots The Leftovers Ad Astra

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis