►   zur Desktop-Version   ►

«Ein Käfig voller Helden» schlagen weiter zu

Unterdessen kommt die Serie «Scrubs» vor allem beim Gesamtpublikum nicht auf die Beine.

Mit dem Klassiker «M.A.S.H.» und «Ein Käfig voller Helden» füllt der Spartensender Nitro zwei Stunden seines Vorabendprogramms. Nachwievor sind die Einschaltquoten spitze. Am Dienstag waren zwischen 17.35 und 18.35 Uhr rund 0,25 sowie 0,36 Millionen Menschen bei «M.A.S.H.» dabei. Bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Zuschauern fuhr das Format gute 2,1 und 2,2 Prozent Marktanteil ein.

Ab 18.25 Uhr setzte der Sender auf die ebenfalls knapp 40 Jahre alte Sitcom «Ein Käfig voller Helden». 0,37 Millionen Menschen verfolgten die erste Folge, die in der Zielgruppe 3,5 Prozent Marktanteil generierte. Beim zweiten Abenteuer standen 4,2 Prozent auf dem Papier.

Mit «Scrubs – Die Anfänger» sicherte sich der Unterhaltungssender allerdings kein heißes Eisen im Feuer. Nur 0,16 und 0,12 Millionen Menschen schalteten ein – das war nur ein Drittel des Vorprogramms. Die Marktanteile sanken beim Gesamtpublikum auf 0,7 und 0,5 Prozent, bei den 14- bis 49-Jährigen fuhr man nur unterdurchschnittliche 1,8 und 1,3 Prozent Marktanteil ein.
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
14.08.2019 08:49 Uhr Kurz-URL: qmde.de/111433
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

M.A.S.H. Ein Käfig voller Helden Scrubs – Die Anfänger

Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Kingsdale
14.08.2019 09:32 Uhr 1
Schade eigentlich, weil für mich Scrubs eine lustige Alternative zum anderen Programm um diese Zeit ist.



Viel Interessanter ist aber, was es mit Ein Käfig voller Helden so auf sich hat. Ich finde es auch sehr lustig, aber wenn man mal bei Wkipedia schaut, wie die Sitcom eigentlich geplant war, die keine Sitcom sein sollte. Bei vielen Serien lese ich gern mal ein paar Hintergrundinfos bei Wiki, ist manchmal schon sehr interessant, doch hier war ich wirklich Erstaunt.
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis