►   zur Desktop-Version   ►

Sat.1 setzt «Genial daneben» auch im kommenden Jahr fort

Trotz zuletzt enttäuschender Quoten lässt Sat.1 im Dezember neun neue Folgen der Comedyshow produzieren. Ins Fernsehen sollen diese erst 2020 kommen…

Die letzte Staffel von «Genial daneben» stellte mit teils deutlich unterdurchschnittlichen Marktanteilen keinen wirklich Erfolg für Sat.1 dar. Vor allem im Zusammenspiel mit Wiederholungen lief die Show am späteren Freitagabend wenig überzeugend. Trotzdem haben die Verantwortlichen das Vertrauen in die Show noch nicht verloren. Nachdem die Produktion der letzten Staffel inzwischen rund acht Monate zurückliegt, steht nun fest, wann wieder aufgezeichnet werden soll.

So wird Constantin Entertainment zwischen dem 3. und dem 6. Dezember neun neue Folgen von «Genial daneben» produzieren. Tickets für die Aufzeichnungen, die weiterhin im MMC Coloneum in Köln-Ossensdorf stattfinden, sind ab sofort erhältlich. Vor der Kamera soll sich dabei nichts ändern; wie gehabt sitzen Hella von Sinnen und Wigald Boning in jeder Folge im Rate-Panel, während Hugo Egon Balder moderiert.

Die neuen Folgen, die Anfang Dezember entstehen, sollen voraussichtlich im Frühjahr 2020 den Weg ins Programm von Sat.1 finden.
10.08.2019 16:48 Uhr Kurz-URL: qmde.de/111370
David Grzeschik

super
schade

91 %
9 %

Artikel teilen


Tags

Genial daneben

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Nr27
11.08.2019 13:30 Uhr 1
Hoffentlich laden sie endlich mal wieder Barbara Schöneberger ein (und sie sagt zu). Wäre das erste Mal seit dem "Reboot" und sie war definitiv immer einer der unterhaltsamsten Rategäste.
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis