►   zur Desktop-Version   ►

ProSieben startet fünfte «Fresh Off the Boat»-Staffel

Mitte August geht es im Vormittagsprogramm des Senders los.

Der Münchner Fernsehsender ProSieben zeigt bald eine US-Sitcom am Vormittag in Erstausstrahlung. Es geht um das Format «Fresh off the Boat», das aktuell immer gegen halb zehn Uhr mit alten Folgen im Programmplan vertreten ist. Ab dem 16. August, ein Freitag, setzt der Sender nun auf die frischen Geschichten aus der fünften Staffel.

Sie sind für 9.25 Uhr angesetzt und sollen im Doppelpack ausgestrahlt werden. Insgesamt umfasst die fünfte Runde der Serie 22 Ausgaben, sodass die Erstausstrahlungs-Programmierung genau elf Tage andauern wird. Rund herum ändert sich am Line-Up nichts: Vorher sind «The Middle»-Wiederholungen zu sehen, nachher «Mike & Molly».

Die Sitcom «Fresh off the Boat» beruht auf der gleichnamigen Autobiografie von Eddie Huang Die Huangs, eine taiwanesische Familie, ziehen von Washington, D.C. ins sonnige Florida nach Orlando, wo Vater Louis ein Steakhouse eröffnen wird. Louis lebt und liebt den amerikanischen Traum, Mutter Jessica dagegen findet das, was mit Stars und Stripes zu tun hat, oftmals befremdlich. Und mittendrin steht Sohn Eddie ...
04.08.2019 07:02 Uhr Kurz-URL: qmde.de/111137
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen


Tags

Fresh off the Boat The Middle Mike & Molly

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter