►   zur Desktop-Version   ►

Im linearen Programm: RTL II zeigt wieder Wiederholungen von «Berlin - Tag & Nacht» und «Köln 50667»

Auch sonst gibt es Änderungen in der Zusammenstellung des Daytime-Line-Ups des in Grünwald bei München ansässigen Senders.

Der Münchner TV-Sender RTL II baut seine Daytime um, betroffen ist unter anderem auch das Morgenprogramm. Beginnend am 8. Juli wird der Privatsender seine drei bekannten Vorabend-Serien wieder wiederholen. Bis Februar waren die Städte-Soaps «Köln 50667» und «Berlin - Tag & Nacht», die eine besonders junge Zielgruppe ansprechen und zwischen 18.05 und 20.15 Uhr ihre lineare TV-Premiere streichen, Teil des Nachmittagsprogramms und dort als Wiederholung zu sehen. Im Zuge stark gesunkener Quoten nachmittags flogen die Re-Runs aus dem Programm.

Jetzt kehren sie zurück - allerdings zur sehr frühen Frühstückszeit. Konkret will RTL II fortan um 5.15 Uhr auf «Krass Schule» setzen, ab kurz nach sechs Uhr morgens werden die Geschichten vom Vorabend von «Köln 50667» nochmals erzählt, ehe für sieben Uhr «Berlin - Tag & Nacht» geplant ist.

Noch mehr ändert sich ab dem 8. Juli. Setzt RTL II aktuell mittags und am frühen Nachmittag auf alte Ausgaben von «Die Geissens» und «Die Wollnys» laufen ab dann um 14 Uhr Wiederholungen alter Geschichten von «Die Reimanns». Ein neues Modell wurde für den Slot um 12 Uhr gefunden. Hier kommen bald Re-Runs von Primetime-Formaten des Vorabends unter; freitags also etwa «Einfair hairlich», donnerstags die «Teenie-Mütter» und mittwochs «Hartz und herzlich».

Am Vorabend holen sowohl «Köln 50667» als auch «Berlin - Tag & Nacht» inzwischen wieder stabil starke Quoten. Erstgenannte Serie kam erst am Dienstag auf 9,4 Prozent Marktanteil bei den klassisch Umworbenen und landete somit sehr deutlich oberhalb der Sendernorm von RTL II. «Berlin - Tag & Nacht» kam am selben Tag auf rund siebeneinhalb Prozent bei den Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren und verblieb somit ebenfalls im ganz eindeutig grünen Bereich. Beide "authentischen Soaps", wie sie manchmal genannt werden, werden von der Produktions filmpool hergestellt. «Krass Schule» ist derweil eine Produktion von Red Seven.
21.06.2019 07:27 Uhr Kurz-URL: qmde.de/110180
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Köln 50667 Berlin - Tag & Nacht Krass Schule Die Geissens Die Wollnys Einfair hairlich Teenie-Mütter Hartz und herzlich Die Reimanns

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis