►   zur Desktop-Version   ►

«The Bold Type»: Neue Staffel, neue Showrunner

Die Serie vom Kabelsender Freeform wird eine vierte Staffel bekommen.

Die Verantwortlichen vom Disney-Kabelsender Freeform haben «The Bold Type» für eine vierte Staffel verlängert. Die Serienstars Aisha Dee, Meghann Fahy und Katie Stevens kündigen die Rückkehr ans Set an. Amanda Lasher, die seit der zweiten Staffel als Showrunnerin fungierte, wird in dieser Funktion nicht mehr tätig sein. Ihren Job bekommt Wendy Straker Hauser, die seit dem Sendestart als Produzentin an Bord ist. Hauser ist schon Co-Produzentin bei der düsteren Hulu-Serie «The Handmaid’s Tale».

«The Bold Type» basiert auf dem Leben von Joanna Coles, die als Chief Content Officer von Hearst arbeitete und ehemalige Chefredakteurin des Cosmopolitan war. Im Mittelpunkt stehen drei Freunde, gespielt von Dee, Fahy und Stvens, die in New York City leben und ihre Karriere bei einer Frauenzeitschaft voranbringen.

Zu den weiteren Produzenten der Serie gehören Matt McGuinness, David Bernad, Ruben Fleischer und Joanna Coles. Melora Hardin, Sam Page, Matt Ward und Stephen Conrad Moore gehören zu den weiteren Darstellern der Serie. Mit durchschnittlich 0,20 Millionen Zuschauern ist «The Bold Type» kein besonders großer Erfolg.
15.05.2019 08:37 Uhr Kurz-URL: qmde.de/109343
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Upfronts2019 Upfronts19 The Bold Type The Handmaid’s Tale

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis