►   zur Desktop-Version   ►

Erneut treffen Adam Sandler und Captain America aufeinander! Wer gewinnt diesmal?

Blockbuster-Battle: Stille Kämpfer, jung gebliebene Erwachsene oder doch lieber Superhelden? Welcher Film gewinnt sehen Sie hier!

«Avengers: Age of Ultron», 20.15 Uhr, RTL


In einem erbitterten Kampf gelingt es den Avengers, Iron Man, Thor, Black Widow, Hulk und Captain America eine Hydra-Festung in Osteuropa zu stürmen und das von Loki entwendete Zepter wieder zurück zu erobern. Mithilfe der ungeheuren Macht des Alien-Artefakts wollen Tony Stark und Bruce Banner nun eine Art künstliche Intelligenz namens Ultron erschaffen, die den Weltfrieden sichern soll. Doch der vermeintliche Heilsbringer, der in einem übermächtigen Roboter eine Hülle gefunden hat, schlägt einen ganz anderen Weg ein und stellt sich gegen seine Schöpfer.
Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 10
Rotten Tomatoes Audience Score: 7
Metascore: 7
IMDB User Rating: 7
Gesamtbilanz: 31 von 40 Punkten



«Kindsköpfe», 20.15 Uhr, Sat.1


Adam Sandler, Kevin James und Chris Rock sorgen für Lacher am laufenden Band: Als ihr Basketball-Coach aus Highschool-Zeiten stirbt, kommen fünf alte Freunde zum ersten Mal seit über 30 Jahren zusammen, um ihrem ehemaligen Trainer die letzte Ehre zu erweisen. Gemeinsam mit ihren Familien treffen sie sich in einem Haus am See, wo sie vor langer Zeit eine Meisterschaft gefeiert haben. Als witz- und lustlos bezeichnete Quotenmeter.de den Film zum Kinostart – und riet somit vom Kauf eines Tickets ab. Im Gegenzug fand der Text zum Film auf Quotenmeter.de eine überdurchschnittlich hohe Beachtung.
Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 10
Rotten Tomatoes Audience Score: 6
Metascore: 3
IMDB User Rating: 6
Gesamtbilanz: 25 von 40 Punkten


«Assassin´s Creed», 20.15, ProSieben


Michael Fassbender, Marion Cotillard und Jeremy Irons in einer bildgewaltigen Videospiel-Adaption: Der Verbrecher Callum Lynch wird von der Forscherin Sophia vor der Vollstreckung der Todesstrafe befreit. Im Gegenzug muss er im Animus-Projekt mitwirken, das ihn die Erinnerung seines Ahnen Aguilar - ein Auftragsmörder zu Zeiten der spanischen Inquisition - erleben lässt. Er eignet sich Fähigkeiten an, um in der Gegenwart gegen einen der mächtigsten Geheimbünde zu kämpfen. Hier geht´s zu unserer Kino-Kritik.
Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 6
Rotten Tomatoes Audience Score: 4
Metascore: 5*
IMDB User Rating: 6
Gesamtbilanz: 21 von 40 Punkten

*Eine Bewertung auf Metacritic ist nicht vorhanden und wird stattdessen mit dem Durchschnittswert der anderen Bewertungen gewichtet.

Fazit: Erneut schafft es Captain America mit den Avengers zu gewinnen. Mit soliden 31 Punkten gewinnt RTL durch den Film «Avengers: Age of Ultron» das Blockbuster-Battle.
19.05.2019 10:00 Uhr Kurz-URL: qmde.de/109342
Paul Hien

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Avengers: Age of Ultron Kindsköpfe Assassin´s Creed

Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
CaptainCharisma
19.05.2019 12:13 Uhr 2
Dass die Superhelden-Filme ja nun nahezu jedes Wochenende mehrfach irgendwo laufen, ist ja mittlerweile Standard. Habe aber auch den Eindruck, dass Kindsköpfe 1-2 super häufig wiederholt wird.
Kingsdale
19.05.2019 14:46 Uhr 3
Am lustigsten ist es doch fast immer, was uns Pro7 wieder vormacht. Auch diesmal wird wieder ein Film als Blockbuster angeprisen der im Kino total floppte! Man sollte denen wirklich mal erklären was "Blockbuster" bedeutet. Aber naja, die meisten Zuschauer fallen wohl darauf immer mal rein. Doch an diesen WE ist der Sieger wohl klar! Avengers! Marvel reisst eben immer und kann man auch immer wieder schauen.
Kingsdale
19.05.2019 14:46 Uhr 4
Am lustigsten ist es doch fast immer, was uns Pro7 wieder vormacht. Auch diesmal wird wieder ein Film als Blockbuster angeprisen der im Kino total floppte! Man sollte denen wirklich mal erklären was "Blockbuster" bedeutet. Aber naja, die meisten Zuschauer fallen wohl darauf immer mal rein. Doch an diesen WE ist der Sieger wohl klar! Avengers! Marvel reisst eben immer und kann man auch immer wieder schauen.
Alle 4 Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis