►   zur Desktop-Version   ►

Großteils ein Erfolg: RTL fragt weiter «Darf er das?»

So geht die Chris-Tall-Show also in eine zweite Staffel.

RTL hat in dieser Woche via Twitter bekannt gegeben, dass von der von Chris Tall moderierten Show «Darf er das?» eine zweite Staffel produziert wird. Die Ausstrahlung sei für den kommenden Herbst geplant. Weitere Details blieben zunächst aus. Staffel eins umfasste sechs Episoden, die der Kölner Kanal im September und Oktober 2018 am späten Samstagabend im Programm hatte. In der Spitze kam die Personality-Show damals auf über 14 Prozent Marktanteil in der klassischen Zielgruppe.

Aus wie vielen Episoden nun die zweite Staffel der Produktion bestehen wird, ließ RTL noch offen. Am Konzept aber wird sich erst einmal nichts ändern. Weiterhin empfängt Chris Tall unter anderem prominente Gäste, die in lustige Studio-Aktionen integriert werden. Lustige Einspieler runden das Erlebnis ab.

«Darf er das?» ist für Tall quasi das RTL-Nachfolgeprojekt von «Chris! Boom! Bang! – Der Retter der Kinder und Eltern», das Mitte 2018 mit etwas mehr als neun und etwas mehr als elf Prozent in der Zielgruppe zu sehen war.
09.05.2019 14:11 Uhr Kurz-URL: qmde.de/109212
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen


Tags

Darf er das?

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter