►   zur Desktop-Version   ►

«GZSZ»-Überraschung: Aus dem Knast zurück in den Kiez

Die RTL-Daily hält für Folge eins nach dem großen Primetime-Special eine Überraschung bereit. Ein bekanntes Gesicht kommt zurück; und rückt zudem in den Hauptcast auf.

Eine Wiederkehr mit Freude? Ab der «GZSZ»-Folge 6752, die am Donnerstagabend, 2. Mai, um 19.40 Uhr bei RTL gezeigt wird, kehrt Schauspieler Patrick Heinrich zur Daily-Soap zurück. Heinreich war 2018 schon in zwei Phasen als Ehemann von Shirin zu sehen. Seine Figur Erik war auch Dreh- und Angelpunkt des Primetime-Specials im Vorjahr. Damals nahm er verschiedene Charaktere der Serie auf Mallorca als Geisel. Im Spätsommer musste sich Eric daher in seiner bis dato zweiten Phase vor Gericht verantworten.

Jetzt ist er zurück: „Erik hat die Zeit sinnvoll genutzt, indem er anfing, sich selbst und seine Taten zu reflektieren und somit hat er erkannt, was er in der Zukunft keinesfalls mehr möchte und ändern sollte“, sagt Schauspieler Patrick Heinrich, der zudem bestätigte, dass er ab sofort Teil des Hauptcasts der Serie ist und somit längerfristig dem Ensemble angehört.

Der Wiedereinstieg sei „kraftvoll, explosiv und ganz anders, als man im ersten Moment vielleicht denken mag“, kündigte der Schauspieler an.
02.05.2019 09:40 Uhr Kurz-URL: qmde.de/109017
Manuel Weis

super
schade

65 %
35 %

Artikel teilen


Tags

GZSZ

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter