►   zur Desktop-Version   ►

2018er Kinoprognose: Wer kannte das Kinopublikum besser?

In einer besonderen, improvisierten Ausgabe von Quotenmeter.FM lösen wir auf, wer 2017 mehr Voraussicht hatte und das Kinojahr 2018 besser vorhergesehen hat.

Für die deutsche Kinobranche war 2018 ein Katastrophenjahr, daran gibt es nichts mehr zu rütteln. Da sich nun aber auch (endlich?) die letzten Filme, die 2018 angelaufen sind, aus den hiesigen Kinos verabschieden, wird es Zeit, das Kinojahr endlich zu den Akten zu legen. Denn: «Bohemian Rhapsody» und «Der Junge muss an die frische Luft» bringen auch nur noch eine kleine Handvoll an Filmfans in die Lichtspielhäuser, und diese Filme hat zudem eh keiner unserer Tippspieler als Hit vorausgesagt.

Hat sich Matthias Holm mit seiner Erwartung, dass «Avengers | Infinity War» fünf Millionen Menschen allein in Deutschland anspricht ins Knie geschossen? Oder hat Antjes Vertrauen in Til Schweigers Popularität ihr den Sieg gekocht? Oder war es Sidney, der mit seinen Außenseitertipps den fatalen Fehler begangen hat? Zugehört und mitgefiebert!



> > > Jetzt anhören: Unser Podcast im Blog < < <

Oder direkt kostenlos über iTunes abonnieren und jede neue Folge automatisch laden!
29.03.2019 17:34 Uhr Kurz-URL: qmde.de/108252
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen


Tags

Bohemian Rhapsody Der Junge muss an die frische Luft Avengers | Infinity War

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter