►   zur Desktop-Version   ►

Trotz Pause: Helene Fischer macht auch 2019 ihre Weihnachtsshow

Fischer hatte zu Jahresbeginn angekündigt, eine Pause einlegen zu wollen. Ihre ZDF-Show ist davon aber nicht betroffen.

Millionen von Musik-Fans können aufatmen: Auch Weihnachten 2019 wird das ZDF eine Ausgabe der «Helene Fischer Show» zeigen. Zuletzt schauen am ersten Weihnachtsfeiertag jedes Jahres um die sechs Millionen Fans das rund dreistündige Format. Vor allem bei den jungen Fans war die Produktion mit zuletzt 16,5 Prozent Marktanteil mehr als erfolgreich.

Gegenüber Der Westen bestätigte Oliver Heidemanns am Donnerstag: “Die «Helene Fischer-Weihnachtsshow» ist eine erfolgreiche Zusammenarbeit, die wir auch in diesem Jahr fortsetzen werden.” Das klingt gar nicht so überraschend, ist es aber durchaus ein bisschen. In der Tat stand dahinter zuletzt ein Fragezeichen, weil die Musikerin kürzlich ankündigte, ein wenig kürzer treten zu wollen.

Quoten-Quickie «Die Helene Fischer Show» am 1. Weihnachtsfeiertag

  • 2015: 5,64 Mio. (19,2%) // 13,0%
  • 2016: 5,95 Mio. (19,2%) // 12,6%
  • 2017: 5,90 Mio. (19,3%) // 15,8%
  • 2018: 5,73 Mio. (19,5%) // 16,5%
Zuschauer ab drei (Quote ab 3) // Quote 14-49
Sollte die Sendung, wie zuletzt, am 25. Dezember laufen, dann würde das ZDF-Feiertagsprogramm fest in Händen des ehemaligen Pärchens Helene Fischer und Florian Silbereisen liegen. Silbereisen wird am 26. Dezember erstmals als neuer Kapitän des «Traumschiffs» zu sehen sein.
14.03.2019 16:20 Uhr Kurz-URL: qmde.de/107914
Manuel Weis

super
schade

80 %
20 %

Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Helene Fischer-Weihnachtsshow Helene Fischer Show Traumschiffs

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis