►   zur Desktop-Version   ►

«Psych»-Film geht in Produktion

Der zweite Film wird demnächst in Kanada gedreht. In Deutschland wurde die erste Fortsetzung noch gar nicht gezeigt.

Der amerikanische Kabelsender USA Network gab grünes Licht für die Fortsetzung eines «Psych»-Filmes. Das ist bereits der zweite Film nach dem Ende der Serie, die im Jahr 2014 eingestellt wurde. Drei Jahre später wurde der erste Film ausgestrahlt. Im zweiten Movie werden die Serienstars James Roday, Dulé Hill, Maggie Lawson, Kirsten Nelson, Corbin Bernsen und Tim Omundson wieder mit an Bord sein. Die Produktion findet ab März im kanadischen Vancouver statt.

Hinter den Kulissen wird Serienschöpfer Steve Franks den Film leiten. James Roday, Andy Berman und Franks werden den Film schreiben, zu den Produzenten gehört auch Chris Henze von Thruline. Als Produktionsfirmen fungieren Thruline und Universal Content Productions. Der erste Streifen bekam durchweg gute Kritiken und erreichte im linearen Fernsehen 1,2 Millionen Zuschauer.

Die ersten vier Staffeln von «Psych» wurden in Deutschland von RTL ausgestrahlt, danach wanderte die Serie zu Super RTL. Der Fernsehfilm von 2017 ist bislang noch gar nicht in Deutschland gelaufen.
15.02.2019 08:08 Uhr Kurz-URL: qmde.de/107268
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Psych

Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
8149
15.02.2019 16:46 Uhr 1
Da bist Du wohl nicht up2date. Der Film premierte am 07.01.2019 auf Sky Cinema. Es gab sogar eine Vorankündigung bei fernsehserien.de und auch bei euch auf QM.de.
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis