►   zur Desktop-Version   ►

VOX wiederholt RTLs «Winnetou»-Filme

Besetzt ist der Dreiteiler unter anderem mit Jürgen Vogel.

Es war das Weihnachts-Highlight von RTL im Jahr 2016. Eine dreiteilige «Winnetou»-Neuverfilmung wurde von RTL ausgestrahlt. Sie erreichte 19,2, 14,8 und 10,3 Prozent Marktanteil. Anfangs also sehr starke, am Ende aber auch schwache Werte. 5,06 Millionen Menschen sahen den Auftaktfilm „Eine heile Welt“. Dieser wird nun wiederholt – und zwar von VOX. Der zur RTL-Gruppe gehörende Kanal zeigt ihn am Donnerstag, 7. März um viertel nach acht, also auf dem Sendeplatz, der eigentlich für US-Blockbuster reserviert ist.

Nik Xhelilaj spielt Winnetou, Wotan Wilke-Möhring ist als Old Shatterhand zu sehen. In weiteren Rollen sind zudem Jürgen Vogel, Oliver Masucci und Leslie Malton präsent. Alexander Rümelin und Jan Berger schrieben das Buch, Philipp Stölzl führte Regie.

Die drei Teile der Neuauflage seien respektvoll, aber nicht unvorsichtig mit dem Original aus den 60ern umgegangen, urteilte Quotenmeter.de-Autor Sidney Schering Ende 2016. Er bescheinigte den Verfilmungen aber auch, dass der Tonfall der neuen Filme nicht so weit von den Originalen entfernt sei, wie es auf den ersten Blick scheine.
07.02.2019 14:24 Uhr Kurz-URL: qmde.de/107080
Manuel Weis

super
schade

76 %
24 %

Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Winnetou

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis