►   zur Desktop-Version   ►

„Neue Herausforderung“: Endemol Shine Germany verliert Fabian Tobias

Der Fernsehmacher verantwortete zuletzt Formate wie «MasterChef», «The Wall» oder «Zahltag».

Zahlreiche großartige Endemol-Neustarts der jüngeren Vergangenheit gingen durch seine Hände. Als Director „Show & Factual“ verantwortete Fabian Tobias zuletzt Produktionen wie «Wer wird Millionär?» (RTL) «The Wall» (RTL), «Zahltag! – Ein Koffer voller Chancen» (RTL), «Hot oder Schrott» (VOX), «MasterChef» (Sky) und die Netflix-Produktion «Comedians der Welt».

Jetzt verlässt Tobias seinen Arbeitgeber überraschend. Er sagt, er wolle sich im Sommer einer neuen Herausforderung stellen. „Ein großer Dank geht an mein ausgezeichnetes Team: gemeinsam haben wir Millionenfragen gestellt, Meisterköche gekrönt, Netflix bespaßt, Geldkoffer verteilt, mit Allestestern gelacht und mit 6 Müttern geweint. Es war schön mit Euch.“

Magnus Kastner, CEO Endemol Shine Germany, sagt: „Ich möchte mich ausdrücklich für Fabians Leidenschaft, die er in das Unternehmen eingebracht hat, bedanken. Er ist nicht nur ein herausragender Fernsehmacher und hat maßgeblich zum Wachstum der Firma beigetragen, sondern hat auch ein außerordentlich starkes Produzenten-Team aufgestellt. Ich wünsche ihm für seine berufliche Zukunft alles Gute.“
07.02.2019 11:40 Uhr Kurz-URL: qmde.de/107074
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Wer wird Millionär? The Wall Zahltag! – Ein Koffer voller Chancen Hot oder Schrott MasterChef Comedians der Welt

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis