►   zur Desktop-Version   ►

KiKa und MDR setzen «My Move» fort

Dafür sucht der Sender jetzt Tänzerinnen und Tänzer zwischen 13 und 16 Jahren - von HipHop bis Ballett.

Der Mitteldeutsche Rundfunk und der KiKa suchen wieder nach Tänzerinnen und Tänzern für eine weitere Staffel der Sendung «My Move». Ziel ist der Tänzerinnen und Tänzer ist es, Mitglied der "My Move-Dance-Crew 2019" zu werden und am Ende gemeinsam mit einem Promi auf einer großen Showbühne zu stehen. Die Serie begleitet die Teenager vom Casting bis zum großen Auftritt und zeigt, wie die unterschiedlichen Charaktere zu einem Team zusammenwachsen. Gedreht wird im Sommer 2019 in Leipzig.

Vier Wochen lang wohnen die Teenager dann gemeinsam in einer WG und werden rund um die Uhr betreut. Bei den Dreharbeiten warten viele tänzerische und persönliche Herausforderungen auf die Jugendlichen. Im Auftrag der beiden Sender produziert die Firma StarshipFilm die Episoden.

Ausgestrahlt wird «MM2», wie der Sender das Projekt abkürzt, ab Herbst in 20 Folgen im KiKA – einen genauen Sendetermin gibt es aber noch nicht.
10.02.2019 13:08 Uhr Kurz-URL: qmde.de/107043
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

My Move MM2

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis