►   zur Desktop-Version   ►

Sat.1 holt «Promi Flaschendrehen» zurück

Nach fast zwölf Prozent Marktanteil bei den Umworbenen im vergangenen Mai darf Hugo Egon Balder 2019 nochmals ran.

Wiedersehen mit Hugo: Unterbeschäftigt ist “Herr Balder” derzeit wahrlich nicht. Neben «Richtig Witzig» und «Genial Daneben» (wöchentlich und täglich) sowie dem in den nächsten Wochen anstehenden «Was für 1 Jahr» wird Balder im kommenden Frühjahr auch noch einmal zum «großen Promi Flaschendrehen» einladen. Der Münchner Sender hat just eine Fortsetzung bestätigt.

Im Mai 2018 kam die Sendung am Freitagabend auf knapp zwölf Prozent Marktanteil bei den Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren. Knapp 1,6 Millionen Menschen ab drei Jahren schauten zu. Sat.1 setzt freitags auf einen Mix aus Comedy- und Eventshows. Auch das von Luke Mockridge kommende «Catch» wurde fortgesetzt und soll im kommenden Frühjahr in eine zweite Folge gehen.

Am Vorabend sucht Sat.1 derzeit noch nach einem passenden Rezept, entsprechend steht infrage, ob «Genial Daneben - Das Quiz» dauerhaft dort beheimatet sein wird. Wolfgang Link, Chef der ProSiebenSat.1 TV Deutschland, sprach im Zusammenhang mit dem Sat.1-Vorabend in einem Jahres-Resümee von “deutlichen Schwächen”. Ab dem 7. Januar ersetzt vorläufig eine tägliche Erfinder-Show das Balder-Ratespiel. Von «Genial Daneben - Das Quiz» werden aber fleißig weitere Episoden aufgezeichnet. Er hob aber auch hervor, dass der Sender das erfolgreichste «Frühstücksfernsehen» des Landes habe und würdigte den Aufbau starker Show- und Comedyformate.
31.12.2018 06:30 Uhr Kurz-URL: qmde.de/106212
Manuel Weis

super
schade

79 %
21 %

Artikel teilen


Tags

Richtig Witzig Genial Daneben Was für 1 Jahr Catch Genial Daneben - Das Quiz Frühstücksfernsehen großen Promi Flaschendrehen

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter