►   zur Desktop-Version   ►
Die Quotenmeter-Magazin-Rubrik wird präsentiert von

medienfreunde: Annika Ernst

Die Schauspielerin verrät, in welcher Show sie mitmachen möchte und wer ihr liebster James-Bond-Darsteller ist.

Ein Film, der mich als Kind geprägt hat:
«Der Bär» von Jean-Jaques Annaud

Eine Serie, die ich in meiner Kindheit entdeckt habe und noch immer liebe:
«ALF»

Eine Serie, die viele Leute hassen, ich aber großartig finde:
Die «Lindenstraße», ich bin quasi mit Klausi Beimer aufgewachsen

Eine Serie, die viele Leute feiern, ich aber nicht leiden kann:
«True Detective» – ist mir viel zu düster mit all den menschlichen Abgründen, die man dort sieht

Drei beendete Medienprojekte, die ich wiederbeleben würde, wenn ich könnte:
«James Bond» mit Pierce Brosnan (ist und bleibt einfach mein liebster James Bond), «Rivalen der Rennbahn» (es gibt viel zu wenig Pferde-Serien!) , «Ruck Zuck» (Kindheitserinnerungen werden wach).

Wenn ich das Gesamtwerk einer Schriftstellerin/eines Schriftstellers, eine Serie und eine Filmreihe mit auf eine einsame Insel nehmen könnte, von der man mich erst in sechs Monaten wieder abholt…
... würde ich die Bücher von Paulo Coelho, alle Staffeln «Big Bang Theory» und die «Herr der Ringe»-Reihe mitnehmen

Wenn ich in einer Show (egal ob sie bereits abgesetzt ist oder nicht) mitmachen könnte, dann in:
«Das Duell um die Welt» als Joko oder Klaas!

Ein Medienberuf, der mich immer fasziniert hat, den ich mir aber niemals zutrauen würde:
Regisseur/in. Ich bewundere wie sie alle Fäden zusammenhalten ...

Würde ich die arte-Reihe «Durch die Nacht mit …» planen, würde ich folgende zwei Medienpersönlichkeiten zusammenpacken:
Anika Decker und Walter Moers. Beide haben einen tollen Humor und sehr viel Fantasie - das wäre für alle Beteiligten garantiert ein großer Spaß! Startpunkt die “Wilde Maus“ auf dem Weihnachtsmarkt hinterm Alexanderplatz, über den “Berlin Dungeon“ bis zum “Sorsi e Morsi“.

Auf YouTube schaue ich vornehmlich:
Musikvideos!

Wenn ich gerade überhaupt nichts mit Medien zu tun habe, dann …
... mache ich Sport oder bemale Steine mit Mandalas.

Ein aktuelles Projekt von mir ...
... ist die dritte Staffel «Einstein», ab dem 07. Januar 2019, elf Wochen lang immer montags um 21.15 Uhr in Sat.1!
30.12.2018 20:09 Uhr Kurz-URL: qmde.de/106138
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

medienfreunde Der Bär ALF Lindenstraße True Detective James Bond Rivalen der Rennbahn Ruck Zuck Big Bang Theory Herr der Ringe Das Duell um die Welt Durch die Nacht mit … Einstein

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis