►   zur Desktop-Version   ►

«Die Wollnys» kehren Anfang 2019 zurück

Die «schrecklich große Familie» aus Nordrhein-Westfalen ist schon bald mit neuen Geschichten im RTL-II-Programm zu erleben.

Höhen und Tiefen für die Familie Wollny: In der neuen Staffel «Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie!» geht es unter anderem um die Eingewöhnung der Wollnys an ihr neues Zuhause ein, die Schwangerschaft der 17-Jährigen Calantha und um einen Türkeiurlaub, der eine schreckliche Nachricht mit sich bringt. Dort erleidet Silvias Partner Harald nämlich einen Herzinfarkt. Diese und weitere Anekdoten aus dem Wollny-Leben zeigt RTL II ab Mittwoch, dem 2. Januar 2019.

Das bewährte Dokusoapformat «Die Wollnys» wird wie gewohnt um 20.15 Uhr gezeigt, RTL II setzt immer mittwochs auf Doppelfolgen. Als Produktionsfirma agiert Splendid Studios GmbH. Bislang war die TV-Schmiede als Joker Productions bekannt, jedoch wurde sie im Herbst von der Splendid Medien AG übernommen (mehr dazu).

Einen Tag nach dem Auftakt zur neuen «Die Wollnys»-Staffel besucht RTL II eine Stripper-WG. In der einstündigen Doku versucht ein Unternehmer, seine Stripper-Agentur deutschlandweit auszubauen. Um die Kontrolle zu behalten, will er seine Stripper um sich haben und zieht mit seiner Freundin sowie der kompletten Clique in ein Einfamilienhaus in Köln …
14.12.2018 11:23 Uhr Kurz-URL: qmde.de/105915
Sidney Schering

super
schade

89 %
11 %

Artikel teilen


Tags

Die Wollnys

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter