►   zur Desktop-Version   ►

Comedy trifft Krimi: «Carter» feiert 2019 Deutschlandpremiere

Jerry O'Connell spielt in der Serie «Carter» einen Schauspieler, der nach einem medienwirksamen Skandal die USA hinter sich lässt, um in Kanada Kriminalfälle zu lösen.

Die Produktionsfirmen der Serie

  • Bell Media
  • Amaze Film and Entertainment
  • Sony Pictures Television
Was, wenn «Castle» sarkastischer und selbstironischer wäre? Laut einigen US-Kritikern würde man dann «Carter» erhalten, eine im Mai dieses Jahres im kanadischen Fernsehen gestartete Krimi-Comedyserie mit Jerry O'Connell in der Hauptrolle. Er spielt den Titelhelden Harley Carter, einen einst beliebten kanadischen Schauspieler, dessen US-Karriere durch einen Skandal zusammenbricht. Daraufhin kehrt er in sein Heimatland zurück, wo er von seinen Erfahrungen als TV-Ermittler Gebrauch macht, indem er nun reale Kriminalfälle löst.

Ihre deutsche Fernsehpremiere feiert die Serie am 7. Januar 2019. Ab dann zeigt Universal TV immer montags um 21 Uhr zwei Episoden aus der zehnteiligen ersten Staffel. Eine zweite Staffel wurde in Kanada bereits angekündigt. Zum Ensemble gehören Sydney Poitier-Heartsong («Death Proof – Todsicher»), Kristian Bruun («Orphan Black»), Sherry Miller («The Virgin Suicides») und John Bourgeois («Die Firma») sowie Brenda Kamino («Schloss aus Glas») zu sehen.

Garry Campbell, Teza Lawrence, Scott Smith, Michael Souther und John Tinker sind die ausführenden Produzenten der Serie. Erdacht wurde das Format von Garry Campbell, der unter anderem an «Todd und das Buch vom Ultrabösen», «MADtv» und «Blue Collar TV» mitgearbeitet hat.
12.12.2018 14:39 Uhr Kurz-URL: qmde.de/105858
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen


Tags

Death Proof – Todsicher Orphan Black The Virgin Suicides Die Firma Schloss aus Glas Todd und das Buch vom Ultrabösen MADtv Blue Collar TV Castle Carter

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter