►   zur Desktop-Version   ►

Eurosport zeigt Snooker in UHD

Ein Novum bei Eurosport: Der Sportsender zeigt die BetVictor Scottish Open erstmalig in Ultra HD.

Snooker-Fans freuen sich schon: Bald steht die BetVictor Scottish Open an. Das Snooker-Turnier findet vom 10. bis 16. Dezember in Glasgow statt – und es wird bei Eurosport für ein Novum sorgen. Denn der Sportsender wird damit seine Snooker-Berichterstattung über die Home Nations Series auf eine neue visuelle Ebene hieven: Er überträgt die BetVictor Scottish Open erstmalig in Ultra HD. Dabei werden verschiedene Auswertungswege eingeschlagen: In Frankreich gibt es die UHD-Version bei Eurosport 4K über Canal zu sehen, in Russland über Tricolor und MTS.

In Deutschland können Zuschauerinnen und Zuschauer derweil, sofern sie einen UHD-Fernseher mit Satellitenempfang haben, das Finale am 16. Dezember in UHD verfolgen, und zwar mit Eurosport 4K auf UHD1 by HD+.

Thomas Bichlmeir, Director Distribution & Commercial Strategy GSA bei Discovery, kommentiert: "Nach dem Bundesliga-Spiel Köln gegen Dortmund im Februar und dem Tennis Grand Slam Roland Garros in Paris können wir gemeinsam mit HD+ das nächste Sportevent in UHD präsentieren. Es freut uns sehr, dass unsere große Snooker-Fangemeinde in den Genuss einer faszinierenden Eurosport 4K-Übertragung kommt."
06.12.2018 13:29 Uhr Kurz-URL: qmde.de/105715
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis