►   zur Desktop-Version   ►

FOX stockt «The Resident» deutlich auf

Die Serie mit Emily VanCamp bekommt eine komplette zweite Staffel.

Im Januar 2018 startete das US-Network FOX die Serie «The Resident» mit Matt Czuchry und Emily VanCamp. Das Mediziner-Drama erreichte zum Start über acht Millionen Fernsehzuschauer, danach sackten die Reichweiten aber deutlich ab. Die 14-teilige erste Staffel verbuchte im Schnitt nur rund Millionen Fernsehzuschauer.

Ende September 2018 startete bei FOX die zweite Runde, die etwas bessere Reichweiten vorweisen konnte. Aus diesem Grund haben die Verantwortlichen beim Network beschlossen, die Serie auf eine komplette Staffel aufzustocken. Daher wird «The Resident» in dieser Saison 22 Episoden umfassen.

Das Format ist eine Produktion von 20th Century Fox Television, Fuqua Films, 3 Arts Entertainment, Nickels Productions und Up Island Films. In Deutschland möchte ProSieben die Serie unter dem Titel «Atlanta Medical» ab dem 24. Oktober 2018 ausstrahlen.
11.10.2018 08:25 Uhr Kurz-URL: qmde.de/104395
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen


Tags

Atlanta Medical The Resident

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter