►   zur Desktop-Version   ►

Ende der Urlaubszeit, Zeit für den Urlaubsreport

kabel eins will zum Ende der Urlaubszeit über die schönsten Wochen im Jahr berichten.

Sommerferien in großen Teilen Deutschlands: Im Süden des Landes dauern diese noch bis Mitte September, in Hessen zum Beispiel hat die Schule jetzt schon wieder begonnen. Der Münchner Sender kabel eins wird ab dem 26. August an vier Sonntagen um 20.15 Uhr Urlaubsthemen in einer neuen Reportage-Reihe behandeln. «Der große Urlaubsreport – So machen wir Deutschen Ferien» ist jeweils zweistündig angelegt.

In der ersten Episode soll es um den „Mammut-Camping-Platz“ Marina di Venezia gehen. Campen ist ja eine der großen Leidenschaften der Deutschen. Für die Betreiber ist der Besucheransturm – bis zu 12.000 Menschen wohnen auf dem Platz – hingegen ein Kraftakt.

Am Sonntagnachmittag ab 13.20 Uhr wird kabel eins – mit einer kurzen News-Unterbrechung gegen 16 Uhr – ab dem 26. August übrigens «Gekauft, gekocht, gewonnen» wiederholen. Die Vorabendshow (startet am 20. August) läuft dann im Fünferpack bis ran an die Primetime.
10.08.2018 11:51 Uhr Kurz-URL: qmde.de/102961
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Gekauft gekocht gewonnen

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis