►   zur Desktop-Version   ►

Die Feuerwehrleute lösen die Cops ab

VOX strahlt bereits die sechste Staffel aus, die aktuell noch im Pay-TV-Fernsehen läuft.

Anfang September 2018 geht VOX in die Vollen: Am Montag startet «Unsere Schule» und «Eine Nacht mit dem Ex», der Dienstag bringt die «Höhle der Löwen» zurück und am Mittwoch gibt es die Serie «Take Two» zu sehen. Der Freitagabend steht künftig im Zeichen von «Chicago Fire», das dann mit der sechsten Staffel beim Kölner Privatsender zu sehen ist. Los geht es am 7. September um 20.15 Uhr. VOX wird von der Serie erneut Doppelfolgen zeigen.

Ohnehin hat es VOX mit «Chicago Fire» eilig: Im vergangenen Sommer startete man die vierte Staffel, ehe im Februar 2018 die fünfte Runde anlief. Der Free-TV-Sender holt den Pay-TV-Sender Universal TV auf, der aktuell noch die sechste Runde zeigt. Bei VOX sind die Quoten unterdurchschnittlich, sodass die Programmplanung durchaus verwundert.

Derzeit strahlt VOX am Freitag «Law & Order: SVU» aus, um 23.15 Uhr laufen aktuell noch neue Folgen von «Chicago P.D.». Die Polizei-Serie endet Ende August, sodass nach «Chicago Fire» Wiederholungen von «Die Notrufzentrale» laufen.
09.08.2018 14:51 Uhr Kurz-URL: qmde.de/102932
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Chicago Fire Chicago P.D. Die Notrufzentrale Eine Nacht mit dem Ex Höhle der Löwen Law & Order: SVU Take Two Unsere Schule


Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis