►   zur Desktop-Version   ►

VOX 2018/2019: Mütter bekommen Töchter, VOX einen guten Doktor und die Schule Besuch

VOX setzt in der kommenden Saison größtenteils auf Bewährtes. Im Serienbereich sicherte man sich einen NBC-Hit von den «Dr. House»-Machern.

Kurz und kompakt - Die 3 auf 1 Blick

  • VOX wird mit «Milk & Honey» den Nachfolger von «Club der roten Bänder» starten. Einfühlsam erzählt, geht es um vier Freunde, die einen Escort-Service starten. Eingekauft hat man zudem die US-Serie «The Good Doctor»
  • Guido Maria Kretschmer nimmt einen neuen Anlauf, um eine Primetime-Serie zu etablieren. Er sucht Designer-Talente in «Guidos Masterclass».
  • Auch Dokumentationen werden groß geschrieben: Die Themen sind einmal mehr die Welt der Kinder, aber aber in Schulen und im Umfeld der Kelly Family wurde gedreht
Der Innovations-Motor von VOX scheint derzeit auf etwas niedrigeren Touren zu laufen. Beim Kölner Sender besteht momentan schlicht nicht allzu viel Bedarf an frischen Ideen. Mit «Die Höhle der Löwen» hat man weiterhin eine der erfolgreichsten Eigenproduktionen aller Privatsender im Programm, mit «Sing meinen Song» (dessen sechste Staffel am Mittwochmittag nun auch offiziell bestätigt wurde) einen schlafenden Riesen und auch in der Daytime ist man mit etablierten Marken wie «Shopping Queen» oder «4 Hochzeiten und eine Traumreise» bestens aufgestellt. So finden sich im VOX-Programm 18/19 wohl eher geschickte und sinnige Ergänzungen des bestehenden Line-Ups wieder. Neben den schon genannten Formaten hat VOX auch neue Folgen von «Grill den Profi» (gemeint hier die Sommer-Specials) sowie die schon bekannte nächste «Kitchen Impossible»-Staffel, mehr von den «Ewigen Helden» sowie neue «6 Mütter» angekündigt.

An so mancher erfolgreicher Idee hangelt man sich beim Kölner Sender nun für gänzlich neue Projekte entlang. Den aus «6 Mütter» schon bekannten Blickwinkel wird man in «7 Töchter» wechseln. Im Fokus der Doku stehen dann sieben junge Frauen, die Töchter sehr bekannter Menschen sind. Wie ist es, eine Kindheit im Rampenlicht zu verbringen? Ist der große Name für die „7 Töchter“ eine Last oder sehen sie ihn als Chance? Nach «Die wunderbare Welt der Kinder» (bis zu 10,4% in der Zielgruppe in diesem Jahr) gibt VOX in «Die geheimnisvolle Welt der Kinder» erneut packende Einblicke in das Leben Vier- bis Sechsjähriger. Dafür verbringen insgesamt zehn Jungs und Mädchen Zeit in einem mit Kameras ausgestatteten Kindergarten. Etwas älter sind die Protagonisten eines neuen Langzeit-Doku-Projekts.




Guten Morgen, Herr Lehrer!


Erstmals hat VOX über mehrere Wochen hinweg den Alltag einer Gesamtschule in Sachsen-Anhalt begleiten dürfen. Der Drang, mehr vom echten Leben und von ungeschönten Problemen zu sehen (RTL II lässt grüßen), soll also weiter gestillt werden. Für «Unsere Schule» wurde mit 30 festinstallierten Kameras gearbeitet, zudem waren mobile Kamera-Teams im Einsatz. Pubertätsprobleme, Prüfungsangst und Sorgen um die ungewisse Zukunft: Die VOX-Zuschauer werden sich nicht nur an die eigene Schulzeit zurückerinnern und mitverfolgen, was die Schüler beschäftigt, heißt es seitens VOX.



Zudem will der Kölner Sender in der neuen Saison Menschen mit Tourette-Syndrom oder Autismus begleiten. «Ich, einfach unvermittelbar?» soll in besonderer Weise die großen Stärken solcher Personen in den Fokus rücken. Angeleitet von Experten lernen acht beeindruckende Persönlichkeiten in der neuen VOX-Doku-Reihe anhand von psychologischen Tests ihre wahren Stärken kennen – oft zum ersten Mal in ihrem Leben.

Zudem ist eine neue Dokumentations-Reihe rund um die Kelly Family angekündigt. 2017 hatten diverse Formate über die Kult-Band bei VOX (und auch RTL) gute Marktanteile eingefahren. Andere am Mittwoch von VOX angekündigte Formate waren schon bekannt. Etwa die Rückkehr von «Unser Traumhaus am Meer» nach vielen Jahren der Pause, etwa die neue Lutz-van-der-Horst-Show «Did you get the Message?», in der Botschaften sehr unvermittelt in Versteckte-Kamera-Situationen übermittelt werden. Ebenfalls schon groß angekündigt wurde das neue Format «True Story». Jeder kennt sie: Diese eine Geschichte, von der man immer wieder berichtet und die von Mal zu Mal besser wird. Denn sie ist einfach unglaublich, komisch, wahnsinnig – VOX lässt genau diese Brüller-Geschichten von professionellen Schauspielern nachstellen und spricht von einer „Kombination aus hochwertiger Fiction, Comedy und authentischen Geschichten“.

Nicht fehlen darf beim Sender ein neues Format mit Guido Maria Kretschmer, der nochmal einen Primetime-Ausflug wagt. In «Guidos Masterclass» sucht der den Designer-Nachwuchs. Auf dem Stundenplan stehen von Pret-à-Porter bis Haute Couture alle wichtigen Fashion-Bereiche. Der Gewinner erhält nicht nur 50.000 Euro, sondern auch die volle Unterstützung seines Mentors, denn Guido Maria Kretschmer wird dem jungen Talent für ein Jahr lang mit Rat und Tat zur Seite stehen. Um zerbrochene Beziehungen dreht sich eine neue Doku namens «Eine Nacht mit dem Ex». VOX hat dafür einen Raum mit Kameras ausgestattet, in dem sich Ex-Paare zum ersten Mal seit deren Schlussstrich wieder treffen – und aussprechen. Am Ende stellt sich für die Paare die große Frage: Geben sie ihrer Liebe noch eine Chance und verbringen die Nacht gemeinsam oder gehen sie endgültig getrennte Wege?



Neue Aufgaben gibt es zudem für Detlef Stevens und Panagiota Petridou – sie dürfen in einer neuen Sendung im wahrsten Sinne des Wortes verrückt spielen. Auf einer Reise durch Deutschland nehmen sie verschiedene Herausforderungen an und lernen Ungewohntes kennen. VOX spricht von Bull-Riding oder einer Kürbis-Boot-Regatta.

«Club der roten Bänder» - und dann?


«Der Club der roten Bänder» ist mittlerweile geschlossen (auch wenn an einer Kinoversion geschraubt wird). Stattdessen setzt VOX mit Volldampf auf seine zweite deutsche Serie: «Milk & Honey», eine Adaption eines israelischen Formats. Nach seiner Rückkehr aus dem Ausland stellt Glücksritter Johnny (Artjom Gilz) fest, dass Arian (Nik Xhelilaj), der einzig verbliebene Mitarbeiter der Imkerei seines verstorbenen Vaters, ein lukratives Nebengeschäft als Escort betreibt. Gemeinsam mit seiner kleinen Schwester Charlie (Marlene Tanczik) und seinen Freunden Michi (Nils Dörgeloh) und Kobi (Deniz Arora) will Johnny das neue Geschäftsmodell nun richtig groß aufziehen. Doch ganz so einfach ist das nicht – zumal Johnny immer noch an seiner Jugendliebe Katharina (Katharina Schlothauer) hängt. Im Herbst soll die Ausstrahlung erfolgen.

Zudem hat man auch zwei neue Serien in petto. Zum einen hat sich VOX die Rechte am ABC-Überraschungshit «The Good Doctor» (deutsche Erstausstrahlung bei Sky1) gesichert, zum anderen wird die Co-Produktion «Take Two» beim Kölner Sender eine Chance erhalten. Worum geht es in der Serie, die am Donnerstag im US-Fernsehen bei ABC starten wird? Obwohl Eddie (Eddie Cibrian) einer der besten Privatdetektive in L.A. ist, bekommt er nicht mehr so viele Jobs wie früher. Und auch bei Serien-Star Samantha (Rachel Bilson) läuft es nicht rund: Frisch aus der Entzugsklinik entlassen, will sie ihre Karriere wieder ankurbeln und überzeugt Eddie, ihn bei seiner Arbeit zu begleiten.
20.06.2018 13:05 Uhr Kurz-URL: qmde.de/101778
Manuel Weis

super
schade

72 %
28 %

Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

4 Hochzeiten und eine Traumreise 6 Mütter 7 Töchter Club der roten Bänder Der Club der roten Bänder Did you get the Message? Die Höhle der Löwen Die geheimnisvolle Welt der Kinder Die wunderbare Welt der Kinder Eine Nacht mit dem Ex Ewigen Helden Gri

Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
Blue7
20.06.2018 18:21 Uhr 2
Naja was erwartest du. Es schaltet ja keiner ein und laufende Serien gibts ja auch noch mit neuen Folgen
Nr27
20.06.2018 20:32 Uhr 3
VOX hat ja eigentlich nie so viele neue US-Serien gezeigt, sondern den Bestand nur langsam aufgebaut - wenigstens sind das jetzt zwei recht interessante und zumindest "The Good Doctor" sollte auch quotenmäßig Chancen haben.
Sentinel2003
20.06.2018 21:02 Uhr 4
Ich ewarte zumindest von den Privat - Sendern garnix mehr. :roll:
Alle 4 Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis