►   zur Desktop-Version   ►

Zum 70. Geburtstag: Das ZDF verneigt sich vor Otto Waalkes

Zeichnet sich da eine ZDF-Tradition ab? Der Mainzer Sender feiert erneut den runden Geburtstag eines beliebten Entertainers mit einer nicht ganz ernst gemeinten 'Dokumentation' …

Otto Waalkes wird am 22. Juli dieses Jahres bereits 70 Jahre alt – und das ZDF feiert diesen runden Geburtstag des seit Generationen beliebten Blödelbarden, Musikers, Komikers, Schauspielers und Entertainers mit einem Special. An Otto Waalkes' Geburtstag wird der Mainzer Sender, in Worten des ZDF, eine "nicht ganz ernst gemeinte Dokumentation" unter dem Titel «Geheimakte Otto Waalkes – Harry Hirsch auf Spurensuche» über den Norddeich, äh, Äther schicken. Die Ausstrahlung beginnt um 22 Uhr.

In der exklusiven und hochinvestigativen ZDF-Produktion wird der legendäre Enthüllungsjournalist Harry Hirsch versuchen, die gut gehüteten Geheimnisse hinter Ottos beispielloser Erfolgsgeschichte zu lüften. Unter anderem will er enthüllen, wer die Vorbilder für seine legendären Kunstfiguren, wie etwa den ostfriesischen Pfarrer, Zwerg Bubi und Frau Suhrbier, waren. Unterstützt wird Harry Hirsch von Guido Knopp, Karen Webb, Berti Vogts, Detlev Buck, Hans Werner Olm, Maddin Schneider und vielen weiteren.

Otto-Fans werden es schon erkannt haben: Die Dokumentation «Geheimakte Otto Waalkes – Harry Hirsch auf Spurensuche» ist natürlich eine Mockumentary, also ein komödiantischer Fake – Harry Hirsch ist schließlich eine weitere von Otto Waalkes' populären Kunstfiguren. Atypisch ist dies für das ZDF keinesfalls: 2014 feierte der Mainzer Sender Hape Kerkelings Geburtstag mit einem von Kerkelings Kunstfiguren bestückten Mockumentary-Blick hinter die Kulissen einer Geburtstagsgala, an der Kerkeling gar nicht teilnehmen will.
11.06.2018 12:14 Uhr Kurz-URL: qmde.de/101563
Sidney Schering

super
schade

92 %
8 %

Artikel teilen

Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
Sentinel2003
11.06.2018 12:46 Uhr 1
Die Geburtstags - Show von der ARD am Sonnabend für Jürgen von der Lippe zumindest war Klasse!

Mal Sehen, wie es das ZDF dann mit Otto machen wird.
Kingsdale
11.06.2018 13:35 Uhr 2
Gabs das nicht schon mal mit Otto? Tut das nun not?
Alle Kommentare im Forum lesen
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Geheimakte Otto Waalkes Harry Hirsch auf Spurensuche


Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis