►   zur Desktop-Version   ►

«Roseanne» behält die Marktführung

Erfreulich lief der Dienstagabend für ABC dennoch nicht, da alles nach «Roseanne» furchtbare Werte holte.

US-Quotenübersicht

  • ABC: 4,97 Mio. (5% MA 18-49)
  • NBC: 6,24 Mio. (4% MA 18-49)
  • CBS: 10,12 Mio. (4% MA 18-49)
  • FOX: 2,69 Mio. (3% MA 18-49)
  • CW: 1,78 Mio. (2% MA 18-49)
© Nielsen Media Research
Das Network ABC kann mit seinem Dienstagabend nicht wirklich zufrieden sein. Zwar funktioniert weiterhin die zehnte Staffel von «Roseanne», die um 20.00 Uhr 13,01 Millionen Fernsehzuschauer holte und bei den Umworbenen 15 Prozent Marktanteil generierte. Doch die drei folgenden Sitcoms «Alex, Inc», «black ish» und «Splitting Up Together» liefen schlecht. Nur 4,85, 4,14 und 3,62 Millionen Zuseher wurden generiert. Bei den 18- bis 49-Jährigeren sicherte sich das Network zwei Mal vier, dann einmal drei Prozent. Auch das junge Shonda-Rhimes-Drama «Fort he People» ist mit 2,10 Millionen Zusehern und zwei Prozent ein richtiger Rohrkrepierer.

Mit «The Voice» unterhielt NBC 8,21 Millionen Fernsehzuschauer, in der Zielgruppe kam man auf sechs Prozent. Das Drama «Rise» tat sich mit 4,14 Millionen Amerikanern schwer, in der 22.00 Uhr-Stunde sorgte «Chicago Med» dann für 6,21 Millionen Zuseher. Der Marktanteil bei den Umworbenen stieg von drei auf fünf Prozent. Für «NCIS» und «Bull» lief es bei CBS sehr gut: 11,27 sowie 10,69 Millionen Zuseher wurden verzeichnet, in der Zielgruppe generierte der Sender fünf und vier Prozent Marktanteil. «NCIS: New Orleans» kam am späten Abend nur noch auf drei Prozent, insgesamt blieben aber 8,39 Millionen Zuseher wach.

3,51 Millionen Zuseher verfolgten «Lethal Weapon» bei FOX, danach erreichte «LA to Vegas» noch 2,04 Millionen Zuseher. Der Marktanteil bei den 18- bis 49-Jährigen sank von drei auf zwei Prozent. Unterdessen schickte The CW «The Flash» auf Sendung, der Superheld holte 1,87 Millionen Zuschauer und zwei Prozent Marktanteil. Das Finale von «Black Lightning» hielt die zwei Prozent bei den Werberelevanten, die Gesamtreichweite fiel auf 1,69 Millionen.
18.04.2018 19:55 Uhr Kurz-URL: qmde.de/100400
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Alex Inc Black Lightning Bull Chicago Med Fort he People LA to Vegas Lethal Weapon NCIS NCIS: New Orleans New Orleans Rise Roseanne Splitting Up Together The Flash The Voice black ish

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis