►   zur Desktop-Version   ►
Nachrichten
TV-News Vermischtes Wirtschaft US-Fernsehen International Köpfe

International 1 – 10 von 1254

Netflix & Co. erstmals vor Pay-TV-Sender

18.07.18 Grundsätzlich sei die TV-Nutzung in Großbritannien erneut gesunken: Auf nur noch etwas mehr als drei Stunden pro Tag. » mehr

«Doctor Who»: BBC zeigt Vorschau auf Jodie Whitakers Begleiter-Trio

16.07.18 In einem neuen Teaser stimmt die BBC auf die kommende «Doctor Who»-Staffel ein und zeigt die drei Begleiter der 13. Doctor-Inkarnation. » mehr

Termin-Problem: Wenn Wimbledon- und WM-Finale zeitgleich stattfinden

10.07.18 Kompakt: Wie löst die BBC das Terminchaos? Außerdem: Aufregung um geleakte «Doctor Who»-Szene. » mehr

Neue «Vorstadtweiber»-Staffel bringt einige Cast-Änderungen mit sich

05.07.18 Die mittlerweile vierte Staffel der österreichischen Serie verzichtet auf manche der bereits bekannten «Vorstadtweiber» und «Vorstadtweiber»-Gefährten. » mehr

«GZSZ» erobert auch Frankreich und Belgien

21.06.18 Der RTL-Dauerrenner wird exportiert: UFA Serial Drama veräußert seine Erfolgssoap «Gute Zeiten, schlechte Zeiten». » mehr

Drogenhandel und 60er-Feeling: Netflix kündigt neue Thrillerserie an

19.06.18 Der Video-on-Demand-Dienst schickt eine weitere spanische Originalserie in Produktion. Das Format hört auf den Titel «Hache». » mehr

Zuschlag: Sky Italia und Perform machen bei Serie A wohl gemeinsame Sache

15.06.18 Nach einem langwierigen Verhandlungs-Hickhack endete die Rechteausschreibung in der Serie A. Sky Italia und Perform zahlen nun weniger als die ausgeschriebene Summe, den Ligachef freut es dennoch. » mehr

ZDF Enterprises steigt bei internationalem Fußball-«House of Cards» ein

14.06.18 Die japanische Fußballserie «The Window» wird von ZDF Enterprises mitproduziert und hat einen britischen Showrunner. » mehr

Cumberbatch in Brexit-Produktion, mehr Fokus auf E4

11.06.18 Kompakt: Channel 4 möchte E4 ausbauen, um Wachstumspotentiale abzurufen. Matt LeBlanc verlässt derweil «Top Gear». » mehr

Ausverkauft: Premier League vergibt letzte Rechte-Pakete

07.06.18 Unter anderem ist Amazon unter den Käufern. Der Internet-Riese nimmt recht viel Geld in die Hand, um Live-Fußball in seinem Prime-Angebot zu testen. » mehr

weiter »

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis